Veröffentlicht am

Warum werden Pommes in der Heißluftfritteuse nicht knusprig

Pommes Frites in einer Heißluftfritteuse zu machen kann schwierig sein, weil sie normalerweise nicht die gleiche Hitze und Luftzirkulation wie eine traditionelle Fritteuse erzeugen kann. Daher kann es schwierig sein, eine knusprige Außenseite auf den Pommes Frites zu erzielen.

Es gibt jedoch einige Schritte, die Du unternehmen kannst, um sicherzustellen, dass Deine Pommes Frites in der Heißluftfritteuse knuspriger werden:

  1. Schneide die Pommes Frites in gleichmäßige Stücke, damit sie gleichmäßig kochen und bräunen können.
  2. Wässere die Pommes Frites für etwa 30 Minuten, bevor Du sie in die Heißluftfritteuse gibst, um überschüssige Stärke zu entfernen, die dazu beitragen kann, dass die Pommes Frites weich werden.
  3. Trockne die Pommes Frites gründlich, bevor Du sie in die Heißluftfritteuse gibst, um überschüssiges Wasser zu entfernen, das dazu beitragen kann, dass sie nicht knusprig werden.
  4. Beschichte die Pommes Frites leicht mit einem Öl oder einer Speisestärke, um ihnen zu helfen, knuspriger zu werden.
  5. Verwende die höchste Temperatur, die Deine Heißluftfritteuse zulässt, um eine bessere Knusprigkeit zu erzielen.
  6. Schüttle die Pommes Frites in der Heißluftfritteuse während des Kochens, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig gekocht werden und keine Feuchtigkeit ansammeln.

Durch diese Schritte kannst Du Deine Pommes Frites in der Heißluftfritteuse knuspriger machen. Beachte jedoch, dass sie immer noch nicht so knusprig sein werden wie diejenigen, die in heißem Öl frittiert werden.

Wenn du noch mehr Inspiration suchst, schau dir doch einfach mal meinen YouTube Kanal an. Dort bekommst du kostenlose Rezepte und Video-Anleitungen. Einfach kostenlos abonnieren 😉