Die PERFEKTEN Hamburger BUNS selber machen (REZEPT) 🍔🤤👌

Categories Rezepte
Hamburger Rezept

Hamburger Buns selber machen ist gar nicht so schwer. Außerdem schmecken selbst gemachte Hamburger Brötchen immer besser als gekaufte. In diesem Video zeige ich dir, Schritt für Schritt wie einfach das ist. Dazu erkläre ich dir auch warum ich jeden Schritt so mache und warum das wichtig ist. Diese Anleitung ist auch für komplette Anfänger geeignet! Also einfach nachmachen und nie wieder ärgern über schlechte Hamburger Buns…

Rezept Download & Drucken

Backtrennspray: https://amzn.to/3gBUGik

Zutaten:

  • 230 ml Milch “lauwarm” (alternativ 50% Wasser & 50% Milch)
  • ½ Würfel frische Hefe oder 1 Tüte Trockenhefe (über Nacht die Hälfte)
  • 600 gr. Mehl Typ 405 (das normale aus dem Supermarkt)
  • 20-35 gr. Zucker (für Milchbrötchen 55-70 gr.)
  • Prise Salz
  • 2 Eier (Größe M) + 1 Ei zum bestreichen
  • 125 gr. Butter

Backzeit:

Bei 200° Ober- Unterhitze 10-15 Minuten goldbraun backen

Ergebnis:

Ergibt ca. 16 kleine Hamburger Brötchen oder 8 große Burger Buns

Anleitung:

  1. In die lauwarme Milch die Hefe rein bröckeln
  2. Prise Zucker dazu und umrühren
  3. Ca. 10-15 Minuten warten bis die Hefe sich aktiviert hat
  4. Mehl, Prise Salz, Eier und Butter verrühren
  5. Das Milch – Hefe Gemisch dazugeben und weiter rühren / kneten (ca. 8 Minuten)
  6. Teig zugedeckt 1- 1 ½ Stunden verdoppeln lassen (warmer Ort)
  7. Teig mit der Hand zu einem Baguette formen und in passende Stücke schneiden
  8. Teiglinge auf der Arbeitsplatte “schleifen” und zu runden Burger Brötchen formen
  9. Auf Backpapier oder gefettetem Backblech platzieren und wieder zudecken (Handtuch)
  10. Ca. ½ Stunde weiter aufgehen lassen (fast verdoppeln)
  11. Bei 200° Ober- Unterhitze ca. 10-15 Minuten goldbraun backen
  12. Gut abkühlen lassen!
  13. Pommes Män auf YouTube kostenlos abonnieren 😉