Rezept: Fitness Salat / Dressing mit Hähnchen (einfach & lecker)

Categories Rezepte
Fitness Salat

Den Imbiss Klassiker Salat kann man auch als Fitness Salat zubereiten. So kann komplett auf Zucker, Mayo oder sonstige Zutaten verzichtet werden. Dazu werden auch nur ein paar Zutaten benötigt und dieser Fitness Salat ist in ein paar Minuten fertig. Wer jetzt denkt komplett ohne Zucker oder Sahne kann ja gar nicht schmecken, der irrt. Die Möhren in diesem Salat reichen völlig für die Süße aus.

Fitness Salat Rezept:

  • Eine handvoll Möhren
  • Eine Sellerie Knolle
  • 2 Äpfel
  • Natur Joghurt
  • 3 Knoblauchzehen
  • Etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Hähnchenteile nach Wunsch

Fitness Salat Rezept Anleitung

Ich habe jetzt bewusst keine Mengenangaben dazu geschrieben, da jeder das eine mehr mag, als das andere. Also entweder mehr Möhren in den Salat schnibbeln oder halt mehr Sellerie. Ich würde aber es 60/40 mischen. Also 60% Möhren Anteil und nur 40% Sellerie Anteil. Wer Sellerie nicht so gerne mag, kann auch 70/30 oder 80/20 mischen.

Die Möhren, Äpfel und den Sellerie schälen und alles klein raspeln. Damit ist der reine Fitness Salat schon fertig und wir können uns um das Dressing kümmern.

Dazu 300ml -500ml Naturjoghurt in eine Schüssel geben und dann die Knoblauchzehen klein hacken. Das ganze noch mit Salz & Pfeffer abschmecken und schon ist auch das Dressing komplett fertig. Das Salat Dressing über den Salat geben und am besten im Kühlschrank für 1-2 Stunden ruhen lassen. So können sich alle Aromen entfalten und verteilen. FERTIG 😀

Das Hähnchen einfach in eine heiße Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer, Paprika Gewürz und sonstigem scharf anbraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.