Mini Europalette selber bauen (coole Deko oder Topfuntersetzer)

Categories Selber bauen
mini europalette

Die meisten von euch wissen, dass ich Europaletten liebe. Ich habe schon sehr sehr viele Dinge aus Europaletten gebaut, aber eine Mini Europalette war noch nicht dabei. Leider kann hier auf das Holz der normalen Europalette nicht zurück gegriffen werden, denn es ist schlicht und einfach zu dick. Daher musste ich Latten eines alten Lattenrostes verwenden. Das ist aber gar nicht schlimm, denn die eignen sich sehr gut und sind ja im Prinzip auf jedem Sperrmüll vorhanden. So kosten sie also nichts und sind sehr einfach zu bekommen. Ich habe mich bei der Mini Europalette auf der Faktor 1:4 entschieden und insgesamt hat diese Europalette 40cm Länge und knapp 20cm Breite.

Mini Europalette zusammen bauen

Die Latten sind auch schnell zurecht gesägt und im Anschluss auch zusammen genagelt. Dazu habe ich jeweils einen Tropfen Leim genommen und dort wo die Europalette normalerweise genagelt ist auch Nägel benutzt. Hier muss man nur vorbohren, weil bei dem dünnen Holz es schnell splittern kann. Auch habe ich bei der Mini Europalette absichtlich nicht sehr genau gearbeitet, weil es ja „echt“ wirken soll. Ebenso habe ich das komplette Holz noch mit Hammerschlägen, Ketten und Nägeln bearbeitet um einen „used“ Look zu kreieren. Als Schutz habe ich hinterher nur Leinöl aufgetragen, weil meine Mini Europalette ja auch in der Küche Verwendung finden soll. Kann man machen, muss man aber nicht 😉 Auf jeden Fall ein echt cooler Hingucker auf dem Tisch, als Deko oder als Geschenk für einen guten Freund der ebenfalls Paletten liebt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.